Kraftanlagentechnik

Viele namhafte Anlagenbetreiber und Anlagenbauer sowie zahlreiche Engineering - Dienstleister favorisieren im Basic- und Detail-Engineering den vielschichtigen Einsatz von Flowmaster bei Konzeption, Dimensionierung, Analyse und Optimierung von Anlagen und Komponenten.


Im Fokus stehen hierbei:

  • Haupt- und Nebenkühlsysteme
  • Lüftungssysteme
  • Druckluftsysteme
  • Brennstoffzufuhrsysteme (Öl, Gas)
  • Dampfsysteme
  • Ventilation (Generator)
  • Sekundärluft (Gasturbine)

Unsere Lösungen:

  • Differenzierte Komponentenmodelle (Rohrleitungen, Passagen, Kanäle, Pumpen, Kompressoren, Gebläse, Lüfter, Wärmetauscher, Ventile, Blenden, T-Stücke, Übergänge, rotierende Bohrungen, …)
  • Thermohydraulische Analyse komplexer Verteilungssysteme für Anlagen und Komponenten
  • Druckverlustberechnungen, Volumenstromverteilungen, Druckstoßanalysen, Entspannungsvorgänge
  • Einbindung in bestehende Firmendatenbanken und Prozesse
  • Abteilungsübergreifender Einsatz

Ihr Mehrwert:

  • Sicherheit in der Spezifikation
  • Vermeidung von Fehldimensionierungen
  • Höhere Systemtransparenz
  • Kürzere Engineeringzeiten
  • Stärkere Prozesssicherheit
  • Effektivere Projektarbeit
  • Geringere Schnittstellenverluste
  • Größerer ROI

Unsere Referenzen

Ihre Beispiele

Our customers...